Sensoren Sensoren

Globalstrahlungssensor CS-I

Verfügbare Anleitungen:
de en fr es it
Auswertung und Messwertanzeige über den Datalogger DL3.

Globalstrahlungssensor CS-I
Ausgangssignal 4-20 mA, inkl. Steckernetzteil, Anschlussbox (IP 44), Befestigungs- und Montagematerial
Artikel-Nr.: 151 005 10 | Preisgruppe C 160,00 €   Merken



Der Globalstrahlungssensor CS-I dient der präzisen und zuverlässigen Messung der solaren Einstrahlung. Die gemessene Einstrahlung wird proportional in das störfeste Einheitssignal 4 ... 20 mA gewandelt.

Versorgung: 12 V DC oder 24 V DC
Schutzart: IP 67
Umgebungstemperatur: -40 ... +75 °C
Material: PVDF, VA, 1.4301, 1.4305
Messbereich: 0 ... 1500 W/m2
Stromaufnahme: bis 10 mA
Referenzbedingungen: +25 °C +/- 5 K
Reaktionszeit: < 1 s
Genauigkeit: +/- (5 % + 10 W/m²)
Temperaturabhängigkeit: < 0,1 % / K (-10 ... +70 °C)
Langzeitstabilität: < 2 % pro Jahr
Ausgang: 4-20 mA
Kurzschlussfest
Bürde ≤ 650 Ω
Adern: 3 x 0,5 mm2 silikon-isoliert, CuSn (5 m)
Temperaturbereich: -50 ... +180 °C

Produktfotos

Globalstrahlungssensor (3772 kB)

Das Copyright für die von der Firma RESOL - Elektronische Regelungen GmbH selbst erstellten Objekte, Dokumente, Grafiken, Abbildungen, Tondokumente, Videosequenzen, Texte etc. bleibt allein bei der Firma RESOL. Eine Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, Veränderung der Inhalte oder die Verwendung in elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Firma RESOL nicht gestattet.

Die cTuVUS Zertifizierung für den Regler bestätigt die Einhaltung der Anforderungen gemäß UL 60730-1A und CSA E60730.1
Die cLCus Zertifizierung für den Regler bestätigt die Einhaltung der Anforderungen gemäß UL 60730-2-9 und CSA - E60730-2-9-01.
Die cLCus Zertifizierung für den Regler bestätigt die Einhaltung der Anforderungen gemäß UL 60730-1A und CSA E60730.1.