Datalogger & VBus®-Zubehör

rosenthal design 
Datalogger DL3

Datalogger DL3

Datalogger DL3 – Datenaufzeichnung mit erweitertem Funktionsumfang
Der Datalogger DL3 dient der Datenaufzeichnung von bis zu 6 RESOL-Reglern und ermöglicht die Visualisierung über www.VBus.net und die Parametrisierung über RPT. Sein Vollgrafikdisplay gibt einen Überblick über die angeschlossenen Regler, alle wichtigen Einstellungen können direkt am DL3 vorgenommen werden. Die integrierten Sensor- und Impulseingänge können Temperaturen messen und aufzeichnen – auch ohne Regler. Der DL3 verfügt zudem über eine BACnet-Funktionalität für den BACnet-konformen Datenversand und ist somit ideal für die Einbindung in die Gebäudeleittechnik.


Datalogger inkl. RESOL Service-CD, SD-Karte, Steckernetzteil, Netzwerk- und VBus®-Leitung
Art.-Nr.180 009 90 | Preisgruppe  A | Preis auf Anfrage
  Auf den Merkzettel
  • Datenaufzeichnung bzw. Parametrisierung von bis zu 6 VBus®-Master-Geräten
  • Wärmemengenzählung sowie Messung und Aufzeichnung von Temperaturen – auch ohne Regler
  • BACnet-Funktionalität
  • Fernzugriff auf die Anlage über das Visualisierungsportal VBus.net
  • Komfortable Anlagenparametrisierung mit dem RESOL Parametrisierungstool RPT
  • Firmware-Updates über Internet oder SD-Karte
  • Für alle RESOL-Regler mit VBus®
  • Anschluss externer Energiezähler (z. B. Wechselrichter) über S0-Schnittstelle
Eingänge: für 3 Sensoren Pt500, Pt1000, KTY oder Impuls, 1 Stromschleifenschnittstelle 0(4)-20 mA
Versorgung:
Eingangsspannung Steckernetzteil: 100 ... 240 V~
Nennstrom: 1 A
Eingangsspannung Datalogger: 12 V⎓
Datenschnittstellen: 6 x VBus® zur Verbindung mit dem Regler, 1 x SD-Karteneinschub, 1 x LAN (10/100), 1 x USB-Master
Gehäuse: Kunststoff, PC-ABS und PMMA
Montage: Wandmontage, Schalttafel-Einbau möglich
Anzeige/Display: Vollgrafik-Display zur Zustandsvisualisierung und Betriebskontroll -LED
Bedienung: über drei Drucktasten
Schutzart: IP 20 / EN 60529
Schutzklasse: III
Umgebungstemperatur: 0 ... 40 °C
Maße: 144 x 208 x 43 mm
Speicher: 160 MB interner Speicher, bei Aufzeichnungsintervall von 5 Min. ausreichend für:
• 18 Monate für ein System mit einem DeltaSol® MX, 3 EM, 3 Heizkreisen und einer Wärmemengenzählung
• 24 Monate für ein System mit einem DeltaSol® MX, EM und einem Heizkreis
• 30 Monate für ein System mit einem DeltaSol® MX

Zubehör

Globalstrahlungssensor CS-I

Globalstrahlungssensor CS-I

Ausgangssignal 4-20 mA, inkl. Steckernetzteil, Anschlussbox (IP 44), Befestigungs- und Montagematerial


Kataloge

Produktkatalog

  Produktübersicht (PDF)

  DATANORM 4.0